Firmen
 
Services
Web-Hosting

Mobile
Business SMS
SMS Blaster
Premium SMS
Gratis SMS


 
 







Lorenz Nufer
Beweggrund nrw GmbH
Lorrainestrasse 15d
3007 Bern

Hot Topics
Branchen

Automobil
Ausbildung
Baugewerbe
Finanz
Gastronomie
Hotels
Immobilien
Informatik
Internet
Privatkredit
Leasing
Markenregister
Shopping
Stellenmarkt
Telekommunikation
Transporte
Wellness
Werbung

Partner werden
Ihr Antrag

Impressum
Datenschutzerklrung
Kontakt
Jobs
FAQ





 branchenbuch.ch | Content Marketing: kein Inhalt, kein Erfolg

Foto: PhotoMIX-Company (Pixabay License)
Nur zielgruppengerechtes Content Marketing ist erfolgreich.
Foto: PhotoMIX-Company (Pixabay License)

 
www.marketing.swiss, www.content.swiss, www.inhalt.swiss, www.erfolg.swiss

.swiss und .ch Domains - Jetzt registrieren!

Möchten Sie zu diesen Themen eine eigene Internet Präsenz aufbauen? Registrieren Sie jetzt komfortabel attraktive Domainnamen!



Mittwoch, 18. Mrz 2020 / 11:14:32

Content Marketing: kein Inhalt, kein Erfolg

Die Digitalisierung der Gesellschaft schreitet voran. Ohne einen verlsslichen Internetauftritt verlieren Unternehmen im Netz an Bedeutung und den Kampf um Kunden. Das Content Marketing ist fr eine empfehlenswerte Internetseite mit hohem Traffic von elementarer Bedeutung.

Zielgruppengerechte Inhalte berzeugen und erhhen den Traffic. Die Erstellung ist in die professionellen Hnde einer Online Marketing Agentur zu legen. Als Teil einer komplexen Marketingstrategie ist das Content Marketing ein fester Bestandteil. Passender Content erhht nicht nur die Bekanntheit eines Unternehmens. Bietet es einen hohen Mehrwert, verbessert es auch das Image. Professioneller Content - so sieht er aus.

Vorteil Content Marketing

Unternehmen profitieren erheblich davon, wenn Sie auf das Zugpferd Content Marketing setzen. Es zeigt sich, dass diese Art von Marketing deutlich gnstiger als andere Strategien ist. Unternehmen knnen es mit einfachen Mitteln finanzieren. Massnahmen, die das Ranking bei Google durch Algorithmen beeinflussen, sind aufwndiger zu gestalten. Zudem schtzen Besucher einer Domain fr Privatverbraucher oder Unternehmen professionellen Content. Studien und Umfragen haben belegt, dass Besucher sich lieber ber einen Artikel informieren als ber eine Anzeige. Artikel werden bis zu 70 Mal hufiger gelesen und wahrgenommen als gewhnliche Anzeigen.

Die Zeiten haben sich durch die Digitalisierung gendert. In den spten 80er und 90er Jahren waren aufdringliche Werbebotschaften im Radio und im Fernsehen an der Tagesordnung. Im Internet werden Nutzer mit Werbung berrannt. Unterschwellige Werbung mit einem hohen Informationsgehalt in Form von Artikeln mit aussagekrftigen Content heben sich ab. Serise Inhalte werden von Internetnutzern geschtzt und mit mehr Aufmerksamkeit bedacht.

Zielgruppengerechtes Content Marketing

Lange Zeit wurde Content als vernachlssigbarer Bestandteil einer nachhaltigen Marketingstrategie einer Online Marketing Agentur angesehen. Manche Agenturen sprachen gar von einem Hype, der sich legen wird. In den letzten Jahren hat sich ein Paradigmenwechsel vollzogen.

Inzwischen wird Content Marketing als das Herzstck einer jeden Werbestrategie im Internet angesehen. Es ist aus dem Schatten ins Rampenlicht einer Marketingstrategie getreten. Content Marketing ist jedoch nur dann erfolgreich, wenn er zielgruppengerecht ist. Guter Content hat eine beratende und eine unterhaltende Komponente. Er bietet Information und versteht es zudem, den Leser zum Weiterlesen zu motivieren. Der Content befriedigt die Bedrfnisse seines Lesers und erfllt dabei den Zweck, fr das Unternehmen zu werben. Mit anderen Instrumenten des Marketings im Internet ist das nicht so effektiv erreichen.

Vielseitiges Content Marketing

Fr Unternehmen bieten sich zahlreiche Varianten bei der Integration von Content auf der eigenen Website. Meist handelt es sich dabei um kostenlose Inhalte auf der Homepage, die ohne berwindung einer Bezahlschranke - auch Paywall in der Schweiz genannt - frei verfgbar sind. Gngige Formen von Content sind:

  • Blogbeitrge
  • Ratgeber
  • Whitepaper
  • Studien
  • Ratgeber
  • E-Books

Die Festlegung auf eine bestimmte Form ergibt sich aus der Zielgruppe, die zuvor definiert wurde. Dabei muss es sich nicht zwingend um bestehende Kunden oder nicht kaufbereite Kunden handeln. Ansprechpartner fr das den Content knnen durchaus auch andere Zielgruppen sein. Fr die Verbreitung einer Marke sind Influencer und Multiplikatoren hilfreich. Ebenso ist es mglich, den Content firmenintern zu verbreiten und die eigenen Mitarbeiter als Content-Stakeholder zu definieren.

Fazit zum Content Marketing

Internetnutzer werden mit einer Flut von Informationen im Netz berrannt. Das fhrt zu einer gesunkenen Aufmerksamkeitsspanne der User. Er beginnt mit der Selektion der Informationen. Werbung verschwindet sofort aus dem Fokus. Zuverlssiger und werbender Content hingegen bietet einen Mehrwert fr den Nutzer und wird wahrgenommen. Es bietet sich die Mglichkeit, eine hohe Reichweite und virale Effekte mit zielgruppengerechten Content zu erzielen.

Der Mehrwert zeigt sich nur bei hochwertigem Content. Bei der Erstellung sind einige Aspekte zu beachten. Fr Laien ist das kaum mglich, Helfen kann da ausschliesslich eine erfahrene Online Marketing Agentur. Zudem dient Content Marketing nicht dem direkten Verkauf.

Quelle: pd